1962                                                   geboren in Berlin

seit 1971                                           autodidaktisches Erlernen des Schlagzeugspiels

1981 – 1984                                      Ausbildung zum Buch – und Offsetdrucker

1984 – 1986                                      Schlagzeugausbildung in Köln

1986 – 1988                                      tätig als Musiker und Schlagzeuglehrer in Berlin

1988                                                   Realisierung von ersten Licht- und Klanginstallationen

1990 – 1997                                      Studium an der Hochschule der Künste – Berlin, Klasse Rebecca Horn

1990                                                   Mitarbeit an dem Ausstellungsprojekt „Die Endlichkeit der Freiheit”

1997                                                    Meisterschülerabschluß an der Hochschule der Künste, Berlin

………………………………………………….. Gastdozent an der Universität Frankfurt/ Main

2000                                                   Realisierung der permanenten Klanginstallation „Mendels Rache“
………………………………………………….. für den Skulpturenpark des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin, Berlin

2002                                                    Realisation einer Gedenkwand für die Straße der Nationen,  ehemaliges Konzentrationslager    Ravensbrück

2002/2004…………………………………. Gastdozent an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

2009                                                   dreimonatiger Arbeitsaufenthalt Alpen, Diensthütte Bleckenau,  Bayrischer Staatsforst, Hohenschwanstein

2013                                                    Kurator der Ausstellung: Dive and Run,  freiraum quartier21 INTERNATIONAL, Museumsquartier Wien

2015                                                     Realisierung des permanenten Klangobjekts „Neonsteele“; private Sammlung, Köln

…………………………………………………….Entwurf und Realisierung einer Rauminstallation für Kult-Filiale-Den Haag, Niederlande

2016                                                     Realisierung des permanenten Klang-,Licht- und Videoobjekts „Speakerlamp“; private Sammlung, Köln

……………………………………